Standort:

Berggasse 4/2/17
1090 Wien

Seitzergasse 2-4
1010 Wien

Öffnungszeiten:

Mo 08:00 - 18:00
Di 08:00 - 18:00
Mi 08:00 - 13:00
nach Vereinbarung

Standort:

Berggasse 4/2/17
1090 Wien

Seitzergasse 2-4
1010 Wien

Kontakt:

+43 650 404 00 01
office@janig-derma.at

Öffnungszeiten:

Mo 08:00 - 18:00
Di 08:00 - 18:00
Mi 08:00 - 13:00
nach Vereinbarung

Pigmentstörungen

Pigmentstörung – Flecken sanft entfernen

Entstehung

„Ist doch niedlich“, bekommen Menschen mit Sommersprossen oft zu hören. Was die einen als attraktiv empfinden, mögen andere an sich oft überhaupt nicht. Pigmentstörungen können in den unterschiedlichsten Farben und Formen auftreten. Zeigen sich die Sommersprossen hauptsächlich im Sommer, verraten Altersflecken das ganze Jahr hindurch unser wahres Alter. Manche Pigmentflecken können sogar gefährlich sein. Daher ist es für mich als Dermatologin selbstverständlich, eine eventuelle Malignität vorerst abzuklären.

Diese Arten von Pigmentstörungen gibt es:

Die kleinen, hellbraunen Flecken treten speziell bei blonden und rothaarigen Menschen auf. Sommersprossen können nicht entfernt, aber gebleicht werden – etwa durch Peels oder Cremen.

Die manchmal leicht erhabenen, hellbraunen Flecken treten besonders gerne im Gesicht und am Handrücken auf und sind meist harmlos.

Sonne ist wichtig für die Vitamin-D-Produktion und verleiht einen gesunden Teint. Doch zu viel Sonne, insbesondere Sonnenbrände, hinterlassen Spuren und führen zu vorzeitiger Hautalterung, Hautveränderungen. Schlimmstenfalls sogar zu Hautkrebs.

Diese auch als Melanom bekannte Hautkrankheit ist ein bösartiger Tumor. Rechtzeitig erkannt, kann dieser erfolgreich chirurgisch entfernt werden. Jeder Verdacht muss immer so schnell wie möglich durch einen Hautarzt abgeklärt werden. Zusätzlich empfehle ich einen jährlichen dermatologischen Vorsorge-Check.

Diese so genannten Hämangiome sind eine lokalisierte Vermehrung von Blutgefäßen im Gesicht oder am Körper. Die Flecken können sehr dramatisch aussehen, sind aber meist harmlos. Mit Lasern lassen sich viele Hämangiome gut behandeln.

Pigmentstörung

Behandlung von Pigmentstörungen

Behandlung

Pigmentstörungen lassen sich dank modernster Therapiemöglichkeiten schonend und effizient behandeln. Am Anfang sollte dabei immer – gerade bei auffälligen Pigmentstörungen – eine dermatologische Untersuchung stehen. Sämtliche Therapien werden mit speziellen, medizinischen Cremen vor- und nachbehandelt.

Peelings: Feinschliff für makellose Haut

Spezialpeelings zur Behandlung von Pigmentflecken verbessern das Hautbild und machen den Teint ebenmäßiger. Hyperpigmentierungen werden gemildert oder – je nach Tiefe des Peelings – vollständig entfernt.

Mehr erfahren

IPL: Ihre Haut im Blitzlicht

Mit der bewährten und schonenden IPL Methode (Intense Pulsed Light) werden Pigmente mit gepulsten Licht in der Haut auflöst.

Mehr erfahren

CO2 Laser: Repariert und regeneriert

Der fraktionierte CO2 Laser repariert effektiv Sonnenschäden, lässt Pigmentstörungen nachhaltig verschwinden und verfeinert das Hautbild.

Altersflecken und andere Pigmentstörungen lassen sich effektiv mit dem CO2-Laser behandeln. Da die Methode äußerst sanft ist, können abgesehen vom Gesicht auch andere Körperpartien wie etwa Dekolleté, Hals, Hände usw. behandelt werden.

Der CO2 Fractional Laser im Überblick:

Geeignet für: Narben, Verbesserung der Hautstruktur, Faltenbehandlung, Xanthelasmen, Syringome, Lentigines

Dauer: ca. 20 Minuten
Ergebnis: nach 2 bis 3 Wochen
Gesellschaftsfähig: je nach Intensität sofort – 1 Woche
Arbeitsfähig: sofort
Eingriff: ambulant im Kuzbari Zentrum
Risiko: gering
Schmerzen: gering
Sport: nach 1-2 Wochen
Unannehmlichkeiten: Je nach Intensität der Behandlung kommt es zur Krustenbildung, die nach etwa einer Woche wieder verschwindet. Mit einer Rötung des behandelten Bereichs ist zu rechnen. Sonnenschutz ist für mindestens 4 Wochen nach der Behandlung notwendig.
Häufigkeit: oft reicht eine einmalige Behandlung aus (Hämaniome, Warzen ...). Faltenbehandlungen müssen oft wiederholt werden.
Kosten: ab 80 Euro bis 3.000 Euro