Standort:

Berggasse 4/2/17
1090 Wien

Seitzergasse 2-4
1010 Wien

Öffnungszeiten:

Mo 08:00 - 18:00
Di 08:00 - 18:00
Mi 08:00 - 13:00
nach Vereinbarung

Standort:

Berggasse 4/2/17
1090 Wien

Seitzergasse 2-4
1010 Wien

Kontakt:

+43 650 404 00 01
office@janig-derma.at

Öffnungszeiten:

Mo 08:00 - 18:00
Di 08:00 - 18:00
Mi 08:00 - 13:00
nach Vereinbarung

Falten

Quotes Icon

Natürliche Schönheit hat für mich oberste Priorität.

Dr. Elke Janig

Falten

Falten natürlich weichzeichnen

Lachen, Zwinkern, Weinen, Grübeln – das Leben zeichnet sich in die Gesichter der Menschen und hinterlässt seine Spuren. Manchmal leider in Form von Falten, die nicht so recht zu unserem Inneren passen wollen. Die gute Nachricht: Sie müssen nicht damit leben! Es gibt sanfte Methoden, störende Mimikfalten loszuwerden und eingefallene Gesichtskonturen aufzufrischen – Botulinum Toxium, Hyaluronsäure und Skin Boosting heißen die Zauberwörter. Aber es gibt noch mehr.

Botolinum Toxium

– der Anti-Falten-Meister

Sich in seiner Haut wohlzufühlen, ist essentiell. Eine Einheit zu sein, innen und außen. Doch nicht immer passt das Äußere zu unserem Inneren. Menschen mit der berüchtigten Glabella- oder "Zornesfalte" können ein Lied davon singen: "Wieso schaust du heute so böse?" werden die Betroffenen nur zu oft gefragt. Damit Sie Sätze wie diesen nie wieder hören müssen, gibt es Botolinum Toxium ("Botox®") – die sicherste und am weitesten verbreitete Behandlungsmethode bei ausgeprägten Mimikfalten.

Natürlichkeit und Botox®? Natürlich!

Viel Menschen haben Angst vor Botox®. Zu präsent sind die mimikstarren Gesichter mancher Hollywood-Stars. Dabei sind Natürlichkeit und Botox® kein Widerspruch! Als erfahrene Dermatologin für Ästhetische Medizin mit jahrelangem Botox®-Know-how steht für mich die Natürlichkeit eines jeden Patienten immer im Vordergrund.

Unsichtbar erfrischt

Eine gute Botox®-Behandlung ist niemals sichtbar. Ich arbeite stets nach dem Prinzip "nur so viel wie notwendig" mit Präparaten der besten Qualität, die am Markt erhältlich ist. Das Nachspritzen in der gleichen Region bis zu drei Wochen nach der Behandlung ist bei mir selbstverständlich immer inkludiert. In einem persönlichen Beratungsgespräch besprechen wir Ihre Wünsche und deren Realisierbarkeit für ein Ergebnis, das Sie glücklich macht.

Die Botox®-Behandlung im Überblick:

Geeignet für: Mimikfalten, unangenehmes Schwitzen der Achseln, Handflächen

Dauer: ca. 30 Minuten
Ergebnis: nach 10 Tagen
Gesellschaftsfähig: sofort
Arbeitsfähig: sofort
Eingriff: ambulant
Risiko: gering
Schmerzen: gering
Sport: nach 3 Tagen
Unannehmlichkeiten: Selten können blaue Flecken an den Einstichstellen auftreten. Auch eine Veränderung der Augenbrauenposition ist möglich. Ob und wie sich die Augenbraue verändert, kann durch die sorgfältige Planung der Falten-Behandlung weitgehend kontrolliert werden. Um das Produkt nicht zu verteilen, 3 Tage keine Gesichtsmassage anwenden.
Häufigkeit: alle drei bis 9 Monate (abhängig von der Region)
Kosten: Abhängig von der Menge: 270 Euro für eine Region, 410 Euro für zwei Regionen oder 520 Euro für drei Regionen, Achseln beidseits: 620 Euro.

Quotes Icon

Ich möchte die beste Version Ihrer Selbst zum Vorschein holen.

Dr. Elke Janig

Hyaluronsäure

– Falten natürlich aufpolstern

Warum ist der jugendliche Teint eigentlich so rosig und prall? Junge Haut ist reich an Hyaluronsäure. Als zentraler Bestandteil unseres Bindegewebes kann Hyaluronsäure große Mengen Feuchtigkeit binden. Mit fortschreitendem Alter jedoch nimmt der körpereigene Anteil an Hyaluronsäure ab. Die Haut verliert zunehmend an Elastizität, Volumen und Kontur.

Durstlöscher für die Haut

Um diesem Prozess entgegenzuwirken, kann man der Haut Hyaluronsäure von außen zuführen und ihren Feuchtigkeitsspeicher wieder auffüllen – am wirkungsvollsten durch Injektionen so genannter Hyaluronsäure-Filler mittels kleinster Nadeln. Als Molekularbiologin weiß ich genau um die Wirkung der Hyaluronsäure und setze sie gezielt ein, dass Ihr Gesichtsausdruck dabei völlig natürlich bleibt. Das Ergebnis sind jugendlichere Gesichtskonturen, sichtbar gemilderte Falten und eine bessere Hautqualität. Durch Injektion von Hyaluronsäure an bestimmten Punkten lässt sich auch ein Liftingeffekt erzeugen.

Höchste Qualität: Restylane®

Ich arbeite in meiner Ordination ausschließlich mit Präparaten von höchster Qualität und verwende die Hyaluronsäure von Restylane®. Im Gegensatz zu anderen Hyaluronsäuren, bei denen der Abbau schon nach 24 Stunden im Körper beginnt, baut sich Restylane® dank der einzigartigen stabilisierten Formel erst nach drei bis sechs Monaten ab. An manchen Stellen hält der Effekt sogar zwei Jahre an. Als FDA-zertifiziertes Produkt ist Restylane® mit über 40 Millionen Behandlungen zudem eine der sichersten und meist getesteten Hyaluronsäuren der Welt.

Die Hyaluronsäure-Behandlung im Überblick:

Geeignet für: Falten (insbesondere Nasolabialfalten, Mundwinkelfalten), Aufpolsterung der Tränenrinne, Betonung der Wangenknochen, natürliche Lippenunterspritzung

Dauer: ca. 30-90 Minuten
Ergebnis: sofort nach der Behandlung
Gesellschaftsfähig: sofort, selten nach 1 bis 2 Tagen
Arbeitsfähig: sofort
Eingriff: ambulant
Risiko: gering
Schmerzen: gering
Sport: nach 3 Tagen
Unannehmlichkeiten: Schwellungen 3-5 Tage nach dem Eingriff möglich. Gelegentlich treten Blutergüsse auf, die problemlos überschminkt werden können. Bitte verzichten Sie einige Tage nach der Behandlung auf Sauna und extreme Hitze
Häufigkeit: je nach Material und Lokalisation 3 Monate bis 2 Jahre
Kosten: Abhängig vom verwendeten Material und der Menge, die unterspritzt wird. Ab 400 Euro

Quotes Icon

Mein Ziel ist es, dass Sie ohne Make-up gut aussehen.

Dr. Elke Janig

Skin Boosting

– Jahre jünger in Minuten

Eigentlich sind Sie mit sich zufrieden. Sie sind top in Form, fühlen sich jung und aktiv – doch Ihre Haut ist nicht mehr so wie früher. Sie wirkt müde, knittrig und war auch schon mal praller. Skin Booster sind hier eine gute Wahl.

Skin Boosting – der Feuchtigkeits-Kick

Schon ab 25 verliert die Haut an Spannkraft und Elastizität, erste Fältchen machen sich bemerkbar. Sie wünschen sich die Spannkraft und Frische von vor 10 Jahren zurück, aber ein drastischer Eingriff kommt für Sie nicht in Frage? Skin Boosting ist die elegante Lösung, die Uhr um einige Jahre zurückzudrehen. Dazu wird natürliche Hyaluronsäure direkt dorthin platziert, wo sie fehlt – nämlich tief in die Unterhaut.

Skin Booster geben der Haut ihren natürlichen Glow zurück, ohne dabei Ihre Gesichtszüge zu verändern. Sie beseitigen Knitterfalten um die Augen, an den Wangen oder um den Mund und sorgen für eine glattere Hautoberfläche. Ich verwende hierfür eine spezielle Hyaluronsäure von Restylane®, das am meisten getestete und hochwertigste Produkt.

Skin Boosting im Überblick:

Geeignet für: Falten, Knitterfältchen, Wiederherstellung der Hautfeuchtigkeit und Spannkraft, Aufpolsterung der Haut, Verbesserung der Hautstruktur und Hautdurchfeuchtung

Dauer: 15 bis 30 Minuten (ist eine Betäubung erwünscht, ca. 30 Minuten länger)
Ergebnis: sofort, Endresultat nach 3-4 Behandlungen
Gesellschaftsfähig: meist sofort, maximal nach 3 Tagen
Arbeitsfähig: sofort
Eingriff: ambulant
Risiko: gering
Schmerzen: gering
Sport: nach 2 Tagen
Unannehmlichkeiten: An den Einstichstellen kann es zu kleineren Blutergüssen und Schwellungen kommen, die jedoch gut überschminkt werden können und meist nach 2-3 Tagen vergehen. Hier hilft Kühlung, z. B. mit einem Kühlpad. Das Risiko, Blutergüsse zu bekommen ist bei der Behandlung mit der Kanüle reduziert, da man mit nur 2-6 Einstichen auskommt. Bitte verzichten Sie einige Tage nach der Behandlung auf Sauna und extreme Hitze
Häufigkeit: meist 3 Aufbaubehandlungen und dann 3x/Jahr Erhaltungstherapie
Kosten: Abhängig von der Menge, die unterspritzt wird (meist 2ml pro Gesicht) 1ml 380 Euro, 2ml 660 Euro